Angebote zu "Fragen" (30 Treffer)

Kategorien

Shops

Sockelleisten "Krefeld" (Berliner Profil / MDF ...
3,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Fußleisten & Sockelleisten "Krefeld" - Farbe: weiß (Berliner Profil / MDF foliert / 719.1678)   Bei Fragen und Anregungen sprechen Sie uns gerne jederzeit an:  Tel.: {{config path="general/store_information/phone"}} oder info@profistuck.de   Bei dem hier angebotenen Artikel handelt es sich um die MDF-Sockelleiste "Krefeld" mit den Maßen 16 x 78 x 2500 mm. Die Fußleiste "Krefeld" ist weiß foliert und gehört zu den mittelgroßen Sockelleisten aus unserem Sortiment. Das Material der Sockelleiste "Krefeld" besteht aus einem hochwertigen MDF-Kern und einer weißen Folie. Der obere Teil dieser weißen Sockelleiste ist profiliert. Die Montage gestaltet sich sehr einfach. Die Sockelleiste wird mithilfe der ebenfalls hier erhältlichen Befestigungsclipse (14.80.0 - siehe unten) an dem Untergrund befestigt. Alternativ kann die Fußleiste "Krefeld" aber auch angeklebt oder verschraubt werden. Zum Verkleben der Sockelleiste Krefeld reicht eine Kartusche Systemkleber für ca. 7,5 Meter Fußleiste. MDF ist ein Holzfaserwerkstoff der sich durch seine Homogenität und Formstabilität auszeichnet. Aus MDF - Grundmaterial lassen sich unterschiedlichste Formen und Größen an Sockelleisten und Fußleisten problemlos herstellen. Die Sockelleiste "Krefeld" gehört zu den klassischen Sockelleisten und Fußleisten, die durch ihr elegantes und einnehmendes Aussehen bestechen. Diese Sockelleiste in weiß wird sich durch ihre Höhe gut in Ihre Räumlichkeiten einpassen und die Blicke auf sich ziehen. Farblich gliedert sich diese Sockelleiste in den Bereich der klassischen weißen Fußleisten ein. MDF - Leisten stellen die preisgünstige Alternative zur Verarbeitung auf Laminat und textilen Bodenbelägen dar. Aber auch auf anderen Bodenbelägen können diese Fußleisten aus MDF problemlos eingesetzt werden. Die Sockelleiste "Krefeld" (mit Berliner Profil) ist ein deutsches Markenprodukt und wird umweltfreundlich aus hochwertigen Materialien hergestellt. Diese Fußleiste ist äußerst einfach und schnell zu montieren.

Anbieter: Profistuck
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Sockelleisten "Krefeld" (Berliner Profil / MDF ...
3,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Fußleisten & Sockelleisten "Krefeld" - Farbe: weiß (Berliner Profil / MDF foliert / 719.1678)   Bei Fragen und Anregungen sprechen Sie uns gerne jederzeit an:  Tel.: {{config path="general/store_information/phone"}} oder info@profistuck.de   Bei dem hier angebotenen Artikel handelt es sich um die MDF-Sockelleiste "Krefeld" mit den Maßen 16 x 78 x 2500 mm. Die Fußleiste "Krefeld" ist weiß foliert und gehört zu den mittelgroßen Sockelleisten aus unserem Sortiment. Das Material der Sockelleiste "Krefeld" besteht aus einem hochwertigen MDF-Kern und einer weißen Folie. Der obere Teil dieser weißen Sockelleiste ist profiliert. Die Montage gestaltet sich sehr einfach. Die Sockelleiste wird mithilfe der ebenfalls hier erhältlichen Befestigungsclipse (14.80.0 - siehe unten) an dem Untergrund befestigt. Alternativ kann die Fußleiste "Krefeld" aber auch angeklebt oder verschraubt werden. Zum Verkleben der Sockelleiste Krefeld reicht eine Kartusche Systemkleber für ca. 7,5 Meter Fußleiste. MDF ist ein Holzfaserwerkstoff der sich durch seine Homogenität und Formstabilität auszeichnet. Aus MDF - Grundmaterial lassen sich unterschiedlichste Formen und Größen an Sockelleisten und Fußleisten problemlos herstellen. Die Sockelleiste "Krefeld" gehört zu den klassischen Sockelleisten und Fußleisten, die durch ihr elegantes und einnehmendes Aussehen bestechen. Diese Sockelleiste in weiß wird sich durch ihre Höhe gut in Ihre Räumlichkeiten einpassen und die Blicke auf sich ziehen. Farblich gliedert sich diese Sockelleiste in den Bereich der klassischen weißen Fußleisten ein. MDF - Leisten stellen die preisgünstige Alternative zur Verarbeitung auf Laminat und textilen Bodenbelägen dar. Aber auch auf anderen Bodenbelägen können diese Fußleisten aus MDF problemlos eingesetzt werden. Die Sockelleiste "Krefeld" (mit Berliner Profil) ist ein deutsches Markenprodukt und wird umweltfreundlich aus hochwertigen Materialien hergestellt. Diese Fußleiste ist äußerst einfach und schnell zu montieren.

Anbieter: Profisockelleiste...
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Babysitter, 47803
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hallo, ich habe gerade mein Abitur gemacht und würde gerne gelegentlich in Krefeld babysitten. Am liebsten würde ich auf maximal zwei Kinder aufpassen. Bei Interesse oder Fragen einfach melden:) Liebe Grüße, Alina W.

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Krefeld-Quiz; .
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Krefeld-Quiz; . ab 12.9 € als gebundene Ausgabe: 100 Fragen und Antworten. 1. Aufl.. Aus dem Bereich: Bücher, Spiel & Spaß,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Die Regelungen von Täterschaft und Teilnahme im...
43,22 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese rechtsvergleichende Untersuchung beschäftigt sich mit der Frage, wie Täterschaft und Teilnahme im Europäischen Wirtschaftsstrafrecht ausgestaltet sind. Besonderes Augenmerk richtet die Untersuchung auf die Frage der Strafbarkeit des Unternehmensleiters für deliktisches Verhalten seiner Untergebenen - eine zentrale und moderne Fragestellung aus dem Bereich von Täterschaft und Teilnahme. Der Vergleich wird anhand einer exemplarischen Betrachtung der Rechtsordnung Deutschland, Frankreich, Spanien, Österreich und Englands durchgeführt. Zur Autorin: Henrike Stein, geb. 1971, Dr. iur, studierte Rechtswissenschaft in Regensburg, Liège (Belgien) und Freiburg im Breisgau, 1999 Promotion an der Universität Freiburg. Sie ist als Richterin am Landgericht Krefeld tätig. Fazit: Dieses hervorragende Buch wird nicht nur bei mit "europastrafrechtlichen" Fragen befassten Legisten Anklang finden, sondern kann freilich auch jenen, die sich mit Fragen und Teilnahmestrafbarkeit wissenschaftlich befassen, oder auch Praktikern, die möglicherweise im Bereich zwischenstaatlicher Rechtshilfe auf der Suche nach Antworten sind, uneingeschränkt empfohlen werden." (Journal für Rechtspolitik, Heft 3/2004)

Anbieter: Dodax
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Medien und Fremdenfeindlichkeit
109,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Um auf eine gerechte und multikulturelle Zukunft hoffen zu können, brauchen wir enonn viel Phantasie. ' (George Lipsitz 1993)1 ,,Medien- und Fremdenfeindlichkeit' betrifft eines unserer zentralen gesell schaftlichen und politischen Probleme. Es rückt uns weiter brennend auf den Leib: In den Tagen, in denen ich dieses Vorwort schreibe (Ende März, An fang April 1997) melden die Nachrichten zwei tödliche Brandanschläge auf Ausländerunterkünfte in Den Haag und in Krefeld. Die deutschen Behörden sehen zur masslosen Empörung türkischer Politiker und türkischer Medien keine Anzeichen für eine fremdenfeindliche Straftat. Inzwischen ist der Ehemann und Vater der Krefelder Opfer als dringend tatverdächtig verhaftet worden. Deutsche und vor allem türkische Medien reissen nun schlagartig das Ruder herum oder verkehren ihre Rhetorik von gestern ins pure Gegenteil. - Die Berichterstattung über die harte Abschiebung bosnischer Kriegsflücht linge, sogar noch die Darstellung der dagegen gerichteten Proteste trägt dazu bei, dass die Zahl der 'freiwilligen' Rückkehrer spürbar ansteigt. - Im deut schen Fernsehen wird nicht nur den Protesten, sondern auch dem Auftritt Jean-Marie Le Pens in Strassburg und der Begeisterung seiner 'disziplinier ten' Anhänger breiter Raum gegeben. - Die italienische Marine stösst mit ei nem albanischen Flüchtlingsschiff zusammen; mehr als achtzig Menschen (überwiegend Frauen und Kinder) kommen zu Tode; und gerade aufgrund der besonderen Medien-Berichterstattung könnte man nun 'zynisch' fragen, ob die italienischen Behörden jetzt nicht 'am Ziel' wären: Weitere Flüchtlin ge würden das Wagnis nicht mehr eingehen, aber die allgemeine 'Hilfsbe reitschaft' wäre ja immerhin gewachsen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Die Regelungen von Täterschaft und Teilnahme im...
115,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diese rechtsvergleichende Untersuchung beschäftigt sich mit der Frage, wie Täterschaft und Teilnahme im Europäischen Wirtschaftsstrafrecht ausgestaltet sind. Besonderes Augenmerk richtet die Untersuchung auf die Frage der Strafbarkeit des Unternehmensleiters für deliktisches Verhalten seiner Untergebenen – eine zentrale und moderne Fragestellung aus dem Bereich von Täterschaft und Teilnahme. Der Vergleich wird anhand einer exemplarischen Betrachtung der Rechtsordnung Deutschland, Frankreich, Spanien, Österreich und Englands durchgeführt. Zur Autorin: Henrike Stein, geb. 1971, Dr. iur, studierte Rechtswissenschaft in Regensburg, Liège (Belgien) und Freiburg im Breisgau, 1999 Promotion an der Universität Freiburg. Sie ist als Richterin am Landgericht Krefeld tätig. Fazit: Dieses hervorragende Buch wird nicht nur bei mit 'europastrafrechtlichen' Fragen befassten Legisten Anklang finden, sondern kann freilich auch jenen, die sich mit Fragen und Teilnahmestrafbarkeit wissenschaftlich befassen, oder auch Praktikern, die möglicherweise im Bereich zwischenstaatlicher Rechtshilfe auf der Suche nach Antworten sind, uneingeschränkt empfohlen werden.' (Journal für Rechtspolitik, Heft 3/2004)

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Darm an Hirn!
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Dass wir zwei Hirnhälften mit unterschiedlichen Aufgaben besitzen, das weiss jeder. Aber dass wir auch zwei Gehirne in uns tragen, ist den wenigsten Menschen bewusst. Zwar reden alle von Bauchgefühl, doch WER da wirklich fühlt und WAS gefühlt wird, davon fehlt uns jede Vorstellung. Neue, spannende Fragen tun sich auf: Welche Rolle spielt das Bakterien-Biotop im Dickdarm? Beeinflusst er unsere Nerven? Kann er uns mutig oder ängstlich machen, vielleicht auch depressiv? Welche Risiken birgt der Transfer von Stuhl? Können wir Nahrung zu Medizin machen? Auf dem langen Weg vom Mund bis zum After kann es zu vielen Kommunikationsproblemen kommen. Manche davon sind lebensbedrohlich, andere nehmen 'nur' die Lebensqualität, wie etwa Reizdarm oder -Reizmagen, die in Deutschland Millionen Menschen betreffen. Aufstossen und Verstopfung, Durchfall, Blähungen und Krämpfe können alle Folge einer Nervenkrankheit im Bauchhirn sein. Vielen Patienten kann erst dann geholfen werden, wenn sie einen spezialisierten NEUROgastroenterologen aufsuchen, von denen es in Deutschland aber gerade mal eine Handvoll gibt. Dieses Buch gibt unterhaltsam und verständlich Einblicke in ein faszinierendes Forschungsfeld, dass uns alle betrifft! Die Autoren des Buches fasziniert das Bauchhirn seit mehr als drei Jahrzehnten, und sie sind die führenden Experten in der Neurogastroenterologie: Paul Enck, Psychologe und Psychosomatik-Experte der Universität Tübingen, Thomas Frieling, Neurogastroenterologe und Klinikchef in Krefeld und Michael Schemann, als Humanbiologe Nervenforscher an der TU München. Die Drei haben das Fach von der Pike auf erkundet – im Selbstversuch, mit verschluckten Mozartkugeln als Sonden oder auch dem Finger im Po. Ihr Ziel ist, die Medizin wachzurütteln und den Blick stärker auf das zweite Gehirn in unserem Körper zu lenken, seine Fehlfunktionen, aber auch sein Potenzial.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Leitfaden für Sprachkursleiter, Download
8,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Sie einen Sprachkurs an einer Volkshochschule übernehmen, ergaben sich viele Fragen: Wie lässt sich der Unterricht mit Anfängern effizient strukturieren und abwechslungsreich gestalten? Wie kann man die Teilnehmer motivieren? Welche Lernstrategien eignen sich für heterogene Lerngruppen? Solche und ähnliche Fragen hat sich jeder Kursleiter bereits gestellt. Der Leitfaden für Sprachkursleiter möchte bei der Beantwortung dieser und weiterer Fragen gern behilflich sein. Entwickelt wurde der Leitfaden für Sprachkursleiter von einer Gruppe erfahrener Fachbereichsleiter am Niederrhein. Er eignet sich auch als Begleitmaterial für Einführungsseminare, die sich an neue Sprachkursleiter richten. Berücksichtigt wurden die neuesten Entwicklungen der Fremdsprachendidaktik und -methodik. Zahlreiche praxisbezogene Hinweise und Tipps geben Anregungen für einen erwachsenengerechten, lebendigen und kommunikativen Sprachunterricht. Der Anhang enthält ein Formular für die Unterrichtsplanung, einen Fragebogen als Kopiervorlage für die Kursteilnehmer zur Auswertung des Unterrichts, Tipps für Sprachkursteilnehmer und ein Raster zur Selbstbeurteilung gemäss dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen. Das Autorenteam Arbeitsgruppe der Kooperation der Volkshochschulen am Niederrhein - Cleopatra Altanis, VHS Mönchengladbach - Günter Burger, VHS Kreis Viersen - Helga Fervers, VHS Mönchengladbach - Bernd Morsbach, VHS Mönchengladbach - Bernhard Schmidt, VHS Moers - Renate Schmitz, VHS Kleve - Pierre Sommet, VHS Krefeld - Ulrich Steuten, VHS Moers - Ingrid Terrana-Kalte, VHS Meerbusch Projektleitung: Pierre Sommet, VHS Krefeld

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot