Angebote zu "Nicht" (850 Treffer)

Kategorien

Shops

"... doch nicht bei uns in Krefeld!"
29,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Jüdische Kaufleute hatten seit dem 19. Jahrhundert einen selbstverständlichen Platz im wirtschaftlichen und sozialen Leben der Stadt Krefeld. Doch die gewachsene Integration dieser kleinen Minderheit hielt den politischen Zwängen und den ökonomischen Verlockungen der NS-Herrschaft nicht stand. Dieses Buch dokumentiert, wie in nur sechs Jahren - zwischen 1933 und 1939 - sämtliche jüdischen Einzelhändler, Fabrikanten und Geschäftsleute verdrängt wurden. Dies betraf auch und besonders das Textilgewerbe, das die "Samt- und Seidenstadt" traditionell geprägt hat.Das herrschende antisemitische Klima im nationalsozialistischen Deutschland lud dazu ein, eigene wirtschaftliche Interessen auf Kosten der jüdischen Bürger zu realisieren. Auch in Krefeld übernahmen nun Konkurrenten, Angestellte und Investoren die Marktanteile der jüdischen Kaufleute, ihre Standorte in den Einkaufsstraßen, ihre Fabrikationsbetriebe, ihre Lieferanten- und Kundenbeziehungen, ihre Gewinne und zukünftigen Gewinnchancen. Ihres Lebensunterhaltes beraubt, mussten hunderte jüdische Familien ihre Häuser weit unter Wert verkaufen - zum Vorteil ihrer nichtjüdischen Nachbarn.Forciert und vollendet wurde die wirtschaftliche Existenzvernichtung der Krefelder Juden durch die Finanzbehörden des nationalsozialistischen Staates, der damit zu deren größtem Profiteur wurde.Rund einem Drittel der jüdischen Krefelder gelang die Flucht ins Exil nicht - sie starben in den Arbeits- und Vernichtungslagern NS-Deutschlands. Die sogenannte Wiedergutmachung nach 1945 sollte den Angehörigen der Ermordeten und den Überlebenden zu einer Kompensation für die erlittenen Schäden verhelfen. Doch auch in Krefeld war sie geprägt von harten Auseinandersetzungen. Am Ende stand für die meisten jüdischen Familien der dauerhafte Verlust ihres Platzes in der Stadt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Verkehrsknoten Krefeld
25,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Stadt Krefeld zählt zu den größten Städten am Niederrhein. Ihr Wachstum verdankt sie nicht zuletzt auch dem Bau wichtiger Eisenbahnstrecken, die im Verkehrsknoten Krefeld aufeinander treffen. Aus allen Himmelsrichtungen führ(t)en zweigleisige Hauptstrecken in die linksrheinische Großstadt, so aus Richtung Mönchengladbach, dem niederländischen Nijmegen, aus dem Ruhrgebiet und aus Richtung Köln. Lange Zeit wurde Krefeld im internationalen Verkehr von Zügen aus und in die Niederlande angefahren, zahlreiche von ihnen hatten hier einen Lokwechsel zu absolvieren. Der Krefelder Güterverkehr wird seit jeher stark von der chemischen Industrie geprägt - im heutigen Stadtteil Uerdingen ließen sich 1877 die Bayerwerke nieder.Die Lokomotiven für den umfangreichen Verkehr in der Region waren u.a. im Bahnbetriebswerk Krefeld beheimatet, und auch die großen Rangierbahnhöfe Krefeld-Linn, Krefeld-Uerdingen und Hohenbudberg sowie das DB-Ausbesserungswerk in Krefeld-Oppum bieten teilweise bis in die heutige Zeit abwechslungsreichen Zugbetrieb. Übrigens: Die Waggonfabrik in Krefeld-Uerdingen dürfte spätestens seit dem Bau der gleichnamigen Schienenbusse allen Eisenbahnfreunden ein Begriff sein. Weit weniger bekannt sind dagegen die private Krefelder Eisenbahn mit ihrem einst umfangreiche Streckennetz und die örtliche Hafenbahn.Während die Stadtwerke Krefeld bis heute ein großes 1.000-mm-Straßenbahnnetz betreiben, ist der O-Bus-Verkehr längst Geschichte. Und bereits seit 1898 ist Krefeld auch das Ziel der Züge der Düsseldorfer Rheinbahn-Gesellschaft, die auf dieser Überlandverbindung ab 1924 sogar den Verkehr mit Speisewagen einführten.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Verkehrsknoten Krefeld
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Stadt Krefeld zählt zu den größten Städten am Niederrhein. Ihr Wachstum verdankt sie nicht zuletzt auch dem Bau wichtiger Eisenbahnstrecken, die im Verkehrsknoten Krefeld aufeinander treffen. Aus allen Himmelsrichtungen führ(t)en zweigleisige Hauptstrecken in die linksrheinische Großstadt, so aus Richtung Mönchengladbach, dem niederländischen Nijmegen, aus dem Ruhrgebiet und aus Richtung Köln. Lange Zeit wurde Krefeld im internationalen Verkehr von Zügen aus und in die Niederlande angefahren, zahlreiche von ihnen hatten hier einen Lokwechsel zu absolvieren. Der Krefelder Güterverkehr wird seit jeher stark von der chemischen Industrie geprägt - im heutigen Stadtteil Uerdingen ließen sich 1877 die Bayerwerke nieder.Die Lokomotiven für den umfangreichen Verkehr in der Region waren u.a. im Bahnbetriebswerk Krefeld beheimatet, und auch die großen Rangierbahnhöfe Krefeld-Linn, Krefeld-Uerdingen und Hohenbudberg sowie das DB-Ausbesserungswerk in Krefeld-Oppum bieten teilweise bis in die heutige Zeit abwechslungsreichen Zugbetrieb. Übrigens: Die Waggonfabrik in Krefeld-Uerdingen dürfte spätestens seit dem Bau der gleichnamigen Schienenbusse allen Eisenbahnfreunden ein Begriff sein. Weit weniger bekannt sind dagegen die private Krefelder Eisenbahn mit ihrem einst umfangreiche Streckennetz und die örtliche Hafenbahn.Während die Stadtwerke Krefeld bis heute ein großes 1.000-mm-Straßenbahnnetz betreiben, ist der O-Bus-Verkehr längst Geschichte. Und bereits seit 1898 ist Krefeld auch das Ziel der Züge der Düsseldorfer Rheinbahn-Gesellschaft, die auf dieser Überlandverbindung ab 1924 sogar den Verkehr mit Speisewagen einführten.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Adam Franz Friedrich Leydel
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adam Franz Friedrich Leydel ( 22. April 1783 in Krefeld, 11. September 1838 in Aachen) war ein deutscher Architekt und Baumeister des Klassizismus. Der Sohn des Krefelder Baumeisters und späteren Stadtbaudirektors von Aachen Martin Leydel (1747 1817), welcher unter anderem 1794 das Stadtschloss der Familie von der Leyen und heutiges Rathaus in Krefeld gebaut hatte, erhielt bei seinem Vater und seinen ebenfalls als Baumeister tätigen Onkeln Michael Leydel (1749 1782) und von Georg Peter Michael (1768 1826) die nötige praktische Ausbildung zum Architekten und Baumeister. Ein offizielles Studium ist nicht überliefert aber mit Sicherheit anzunehmen. Auf Grund der Ernennung des Vaters zum Baumeister des Département de la Roer mit Sitz in Aachen im Jahr 1803, begleitete ihn Franz Leydel und wurde auch als dessen Mitarbeiter übernommen.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Erwin Müller Mitteldecke
17,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Erwin Müller Mitteldecke "Krefeld". Der Melangeeffekt verbreitet ein schönes, wohnliches Ambiente. Die Fleckschutzveredelung macht den Stoff schmutzunempfindlich und leicht zu reinigen. Flüssigkeiten dringen nicht in das Gewebe ein, sondern perlen einfach ab und können mit einem Küchenkrepp aufgenommen werden. Das anschließende Bügeln frischt die Ausrüstung wieder auf. Mit hochwertigem Kuvertsaum gearbeitet. In effektvoller Leinen-Optik.Produkteigenschaften:- Mitteldecken- Serie Krefeld- automatische Sondergrößenberechnung aktiv- eckig- im Uni Design- mit Fleckschutz ausgerüstet- mit hochwertigem Kuvertsaum- 17:Positionierung Materialzusammensetzung:100% Polyester Waschhinweise:- Waschen 60°- Trocknen niedrige Temperatur- Bügeln mittel

Anbieter: OTTO
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Erwin Müller Tischläufer
15,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Erwin Müller Tischläufer "Krefeld". Der Melangeeffekt verbreitet ein schönes, wohnliches Ambiente. Die Fleckschutzveredelung macht den Stoff schmutzunempfindlich und leicht zu reinigen. Flüssigkeiten dringen nicht in das Gewebe ein, sondern perlen einfach ab und können mit einem Küchenkrepp aufgenommen werden. Das anschließende Bügeln frischt die Ausrüstung wieder auf. Mit hochwertigem Kuvertsaum gearbeitet. In effektvoller Leinen-Optik.Produkteigenschaften:- Serie Krefeld- Tischläufer- automatische Sondergrößenberechnung aktiv- eckig- im Uni Design- mit Fleckschutz ausgerüstet- mit hochwertigem Kuvertsaum- 2:Positionierung Materialzusammensetzung:100% Polyester Waschhinweise:- Waschen 60°- Trocknen niedrige Temperatur- Bügeln mittel

Anbieter: OTTO
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Erwin Müller Tischläufer
17,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Erwin Müller Tischläufer "Krefeld". Der Melangeeffekt verbreitet ein schönes, wohnliches Ambiente. Die Fleckschutzveredelung macht den Stoff schmutzunempfindlich und leicht zu reinigen. Flüssigkeiten dringen nicht in das Gewebe ein, sondern perlen einfach ab und können mit einem Küchenkrepp aufgenommen werden. Das anschließende Bügeln frischt die Ausrüstung wieder auf. Mit hochwertigem Kuvertsaum gearbeitet. In effektvoller Leinen-Optik.Produkteigenschaften:- Serie Krefeld- Tischläufer- automatische Sondergrößenberechnung aktiv- eckig- im Uni Design- mit Fleckschutz ausgerüstet- mit hochwertigem Kuvertsaum- 2:Positionierung Materialzusammensetzung:100% Polyester Waschhinweise:- Waschen 60°- Trocknen niedrige Temperatur- Bügeln mittel

Anbieter: OTTO
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Erwin Müller Tischläufer
15,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Erwin Müller Tischläufer "Krefeld". Der Melangeeffekt verbreitet ein schönes, wohnliches Ambiente. Die Fleckschutzveredelung macht den Stoff schmutzunempfindlich und leicht zu reinigen. Flüssigkeiten dringen nicht in das Gewebe ein, sondern perlen einfach ab und können mit einem Küchenkrepp aufgenommen werden. Das anschließende Bügeln frischt die Ausrüstung wieder auf. Mit hochwertigem Kuvertsaum gearbeitet. In effektvoller Leinen-Optik.Produkteigenschaften:- Serie Krefeld- Tischläufer- automatische Sondergrößenberechnung aktiv- eckig- im Uni Design- mit Fleckschutz ausgerüstet- mit hochwertigem Kuvertsaum- 2:Positionierung Materialzusammensetzung:100% Polyester Waschhinweise:- Waschen 60°- Trocknen niedrige Temperatur- Bügeln mittel

Anbieter: OTTO
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Erwin Müller Mitteldecke
22,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Erwin Müller Mitteldecke "Krefeld". Der Melangeeffekt verbreitet ein schönes, wohnliches Ambiente. Die Fleckschutzveredelung macht den Stoff schmutzunempfindlich und leicht zu reinigen. Flüssigkeiten dringen nicht in das Gewebe ein, sondern perlen einfach ab und können mit einem Küchenkrepp aufgenommen werden. Das anschließende Bügeln frischt die Ausrüstung wieder auf. Mit hochwertigem Kuvertsaum gearbeitet. In effektvoller Leinen-Optik.Produkteigenschaften:- Mitteldecken- Serie Krefeld- automatische Sondergrößenberechnung aktiv- eckig- im Uni Design- mit Fleckschutz ausgerüstet- mit hochwertigem Kuvertsaum- 17:Positionierung Materialzusammensetzung:100% Polyester Waschhinweise:- Waschen 60°- Trocknen niedrige Temperatur- Bügeln mittel

Anbieter: OTTO
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot